Euro-Stahl Druckrechner

Dieser Rechner bietet Ihnen die Möglichkeit, den maximalen Innendruck für Edelstahlrohre zu ermitteln. Einfach Material und Werkstoff und die gewünschten Daten eingeben und den "Berechnen" Button anklicken.

mm
 
mm
 
°C
 
 
 
bar
 
 

Hinweis:
1. Die errechneten Werte sind die höchstzulässigen inneren Drücke in bar gem. DIN 2413 (Juni 1972) für nichtrostende Rohre aus Stahl. Die Berechnungen basieren auf 1% Dehngrenze mit dem Sicherheitsbeiwert 1,5. Bei den Berechnungen wurde eine Minustoleranz von 12,5% für die Wanddicke (Toleranz T2) berücksichtigt.Der Berechnungskennwert für geschweisste Rohre wurde auf 1,0 festgesetzt.
 
2. Anmerkung: Äußere Kräfte, Wärmespannungen, Eigengewicht usw. können für die Bemessung eines Rohrsystems von Bedeutung sein. Konstruktionen sollen deshalb auch auf mechanische Festigkeit unter Betriebsbedingungen geprüft werden!

Die hier errechneten maximalen Druckwerte sind unverbindlich und dienen nur der Information! Für die errechneten Ergebnisse übernehmen wir keine Gewähr!